Change

Veränderung bricht sich Raum. Wie Silent Spaces analoge und digitale Teams in ihrer Selbstwirksamkeit befähigen

Veränderung bricht sich Raum. Wie Silent Spaces analoge und digitale Teams in ihrer Selbstwirksamkeit befähigen

Gemeinsam den Weg des Wandels gestalten und beschreiten, dafür  engagiert sich Marco Harenberg, Vorstandsmitglied der sustainable natives eG. Kürzlich  hat er sich zu einem Interview mit "Silence Space" zusammengefunden. Silence Spaces ist eine Podcast-Reihe, die im Zuge der Forschungsarbeit "Silence Spaces in Unternehmen" von Simon Ehinge entstanden ist und die stillen und tiefgreifenden  Schritte von Organisationen beleuchtet, die zu einem Weg der radikalen Veränderung führen. Der Podcast zeigt , dass eine andere Wirtschaft und Gesellschaft nicht nur denkbar, sondern auch machbar ist.  Und genau dafür tritt sustainable natives an.